Der Blutegel – ältester Heiler

Der Blutegel – ältester Heiler

Bereits seit Beginn meiner Praxistätigkeit 1986 arbeite ich erfolgreich mit diesen tüchtigen bemerkenswerten Tieren und konnte schon unzähligen Patienten mit unterschiedlichsten Beschwerden helfen. Die vielfache Wirkungsweise der Blutegel fasziniert mich auch heute noch immer wieder aufs neue. Seit 1995 bin ich Referentin für die Biebertaler Blutegelzucht. Dort werden jährlich insgesamt mehrere hundert Ärzte und Heilpraktiker in Theorie und Praxis in ein- bis zweitägigen Seminaren ausgebildet. Auch diese Tätigkeit macht mir viel Freude, insbesondere auch der praktische Teil des „Basisseminars“, denn viele der hochmotivierten Teilnehmer setzen sich dann selbst einen Egel unter der Prämisse „learning by doing“. Ich bin Mitglied der Pharmakovigilanzgruppe (in Zusammenarbeit mit dem BfArM), Blutegel betreffend und Mitglied der DGTHA (Deutsche Gesellschaft zur Förderung der Therapien mit Hirudineen und ihres Artenschutzes e.V.).

Verfasser: Petra Flecken, Heilpraktikerin 

www.petraflecken.de  

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen